Prostatakrebs früh erkennen und optimal therapieren – bei Ihrem Urologen in Graz

Bei einem Prostatakarzinom handelt es sich um einen malignen Tumor der männlichen Vorsteherdrüse. Es ist die bei Männern am häufigsten diagnostizierte Krebsart: In Österreich werden pro Jahr etwa 5000 Prostatakarzinome diagnostiziert.


Diagnostik und Therapie von Prostatakarzinomen

Die Frühdiagnose erfolgt über die Bestimmung des PSA-Wertes (prostata-spezifisches Antigen) sowie eine Tastuntersuchung. Eine eindeutige Diagnose ist aber nur mittels Biopsie möglich.
Vorsorgeuntersuchungen sind in diesem Bereich besonders wichtig – spätestens ab dem 45. Lebensjahr sollten regelmäßige Kontrollen erfolgen, bei Fällen von Prostatakrebs in der näheren Verwandtschaft schon früher. Für gewöhnlich tritt die Erkrankung aber eher erst im höheren Alter auf, am häufigsten rund um das 70. Lebensjahr.
In manchen Fällen ist keine ärztliche Intervention nötig und eine aktive Überwachung ist ausreichend. Bei schwereren Fällen kommen die Therapiemöglichkeiten Bestrahlung und Operation (Entfernung der Prostata) in Frage.

Im frühen Stadium verursacht Prostatakrebs keinerlei Beschwerden – umso wichtiger ist es also, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen durchführen zu lassen, um eine mögliche Erkrankung früh zu erkennen und so die Heilungschancen deutlich verbessern zu können.

Sie haben Fragen oder wollen einen Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie mich – ich nehme mir für Sie Zeit!

S3-Leitline der DGU Patientenleitlinien

"Nehmen sie sich Zeit, für sich und ihre GEsundheit"

Prim. Univ.- Prof. Dr. Karl Pummer, Privatarzt


Termin vereinbaren

Information about Cookies and Data Protection:

This website uses cookies. Cookies are small pieces of text, a web browser stores on the user’s device. They cause no harm.

Cookies that are required for the functionality of the website are set in accordance with Art 6 para. 1 lit b) GDPR (legal basis). All other cookies are only stored providing that you give consent according to Art 6 para. 1 lit a) GDPR (legal basis).


You have the right to withdraw your consent at any time. The withdrawal of consent does not affect the lawfulness of processing based on consent before its withdrawal. You are not obliged to give your consent in order to use the website. You can use the website irrespectively of your given, refused or withdrawn consent. However, the functionality of the website may be limited, when you refuse or withdraw your consent.


The offered information on this website is not addressed to children and persons below the age of 16.


To withdraw your consent or to restrict cookies, you have particularly the following possibilities:

Necessary Cookies:

This website could use the following cookies that are essential for operating the website:


Optional cookies for marketing and analysis purposes:


Cookies that are set for marketing and analysis purposes usually are stored longer than for the particular session; the precise storage time can be learned from the guidelines of the respective providers.

Additional information about the utilization of personal data in connection with the usage of this website can be found in our Data Protection Guidelines in accordance with Art 13 GDPR.